EINLADUNG ZUM INFORMATIONSABEND - Erwachsenenschule

 

Im zweiten Bildungsweg zum Landwirtschaftlichen Facharbeiter, bzw. zur

Facharbeiterin für

ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement.

 

Dienstag, 30. Juni 2020, 19:30 Uhr im Mehrzwecksaal der

Landwirtschaftlichen Lehranstalt Lienz.

 

Der Vorbereitungslehrgang beginnt bei entsprechender Teilnehmerzahl im

Oktober 2020.

 

Nährer Informationen und Auskünfte unter 04852/65055

Distance Learning - Küchenführung

Aufgrund der COVID 19 Schulschließungen mussten unsere Schüler/innen per Distance Learning verschiedene Aufgabenstellungen erledigen. Dies galt nicht nur für den Theorie-, sondern auch für den Praxisunterricht. Hier 2 Beispiele unserer Schülerinnen der BHM:

 

Essen macht Wissen

Veranstaltung findet nicht statt!

 

Neuanschaffung - 3D Drucker

Seit Dezember 2019 hat die LLA Lienz einen 3D Drucker. Damit können wir unseren Schüler/innen in ihrer Ausbildung auch diese Technik näher bringen.

Bisher wurde unter anderem der Pokal für das heurige Weihnachtsfußballturnier gedruckt und jede Mannschaft bekam einen Pokal. In Zukunft sollen aber auch unsere Schüler/innen ihre Zeichnungen drucken können.

Hier eine kurze Beschreibung des Druckers:

Ultimaker 3 Extended

Professionelles Drucken in 3D

Erstellen Sie hochkomplexe 3D-Drucke mit zuverlässiger Dual-Extrusion, höherer Verfügbarkeit, Remote-3D-Druck, Live-Überwachung und mehr. Genießen Sie ein nahtlos integriertes Druck-Erlebnis - bei dem Hardware, Software und Materialien perfekt harmonieren.

  • Druckvolumen linke Düse: 215 x 215 x 300 mm
  • Druckvolumen rechte Düse: 215 x 215 x 300 mm
  • Druckvolumen Dual-Material: 197 x 215 x 300 mm
  • Schichtauflösung: bis zu 20 Mikron mit 0,4 mm Düse
  • Drucktemperatur: bis 280 °C
  • Duale Extrusion mit einem löslichen Trägermaterial (PVA)
  • auswechselbare Druckkerne
  • Heizplatte mit aktiver Nivellierung

Vollständige Design-Freiheit
Erstellen Sie

  • komplexe Geometrien und erzielen Sie bemerkenswerte Designkomplexität mit der zuverlässigsten Dual-Extrusion auf dem Markt
  • Ausdrucke in Industriequalität mit wasserlöslicher Trägermaterial-Kombination
  • gleichbleibende, qualitativ hochwertige Druckergebnisse mit einem einzigartigen automatisierten Düsenhebesystem

 

 

Links eine Abbildung unseres neuen 3D Druckers. Rechts beim Drucken unseres Pokals.

 

Besuch MR Osttirol

Auch heuer besuchten die 3. Klassen der FSL den Maschinenring Osttirol. Neben überbetrieblichen Maschineneinsatz wurden auch rechtliche Grundlagen für z.B. Schneeräumarbeiten erklärt. Ebenso über Aus- und Weiterbildungskurse wurden die Schüler/innen informiert. 

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Geschäftsführern LA Martin Mayerl und Mag. Clemens Kreuzer für die interessanten Vorträge.

  

Links die 3a FSL mit LA Martin Mayerl und rechts die 3b FSL Klasse mit Mag. Clemens Kreuzer. 

Ein Essen mit Genuss und Nachhaltigkeit

Am 25. November 2019  wurden die Green Events Tirol Veranstalterinnen und Veranstalter des vergangenen Jahres von LHStv.in Ingrid Felipe, Umwelt Verein Obmann Michael Kneisl und Klimabündnis Geschäftsführer Andrä Stigger ausgezeichnet.

Die Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement der LLA Lienz hat diese Auszeichnung für die Veranstaltung  „ESSEN MACHT WISSEN – mit Genuss die Welt retten“ erhalten.
Bereits zwei Mal wurde zu diesem Dinner der besonderen Art in den Müllerhof eingeladen. Die Diskussion über Biodiversität,  alternative und neue Lebensstile sowie Produktionsweisen in Form von Tischgesprächen ist eine anregende und vor allem genussvolle Art, sich Wissen und Informationen über Zusammenhänge, Hintergründe und lokale Initiativen zur biologischen Vielfalt einzuholen.

Im Besonderen zeichnet sich aber diese Veranstaltung als GREEN EVENT aus, weil in der Planung, Organisation und Umsetzung auf ökologische, soziale sowie ökonomische Nachhaltigkeit Rücksicht genommen wird (siehe Ergebnisbericht).

Auch 2020 lädt die 3BHM wieder zu ESSEN MACHT WISSEN ein.
Termin: 25. März 2020, 16:30 – 20:30 Uhr
Anmeldung ab sofort im Büro der LLA Lienz

Einladung Tag der offenen Schule 29.11.2019

Wir freuen uns auf euer Kommen.

Baufortschritt Mehrzweckgebäude

Hier ein kurzes Update - Foto unserer Baustelle. 

Es dauert nicht mehr allzu lange, dann ist der Rohbau fertiggestellt.

Die Räumlichkeiten der Milchverarbeitung sind diese Woche, Montag 4.11., wieder in Betrieb genommen worden. Schülerinnen, Schüler und Lehrerinnen freuen sich über die Erweiterung des Verarbeitungsraumes.

2-tägige Exkursion der 2 FSL

Klassenfoto mit KV Johann Ortner

Die 2 FSL machte heuer ihre erste 2-tägige Exkursion und fuhr nach Forchtenstein ins Burgenland. Dort fand die Austrofoma, eine der größten Forstwirtschaftsmessen Europas und nur alle 4 Jahre in Österreich, statt. Insgesamt befanden sich 150 Aussteller auf der Messe, wobei viele ihre Maschinen aktiv vorführten. Am zweiten Tag besuchten wir noch einen Hochleistungsmilchviehbetrieb in St. Andrä in Kärnten und den Bioeisbetrieb Pobaschnig in Kappel am Krappfeld. Der Milchviehbetrieb hat einen Kaltluftstall mit insgesamt ca. 70 Milchkühen inkl. Nachzucht, wobei die Durchschnittsleistung bei ca. 11.000 Litern Milch liegt. Der Bioeisbetrieb Pobaschnig hat ca. 45 Milchkühe und ca. 60 Milchziegen inkl. Nachzucht. Die Kühe werden mittels Melkroboter gemolken und die Ziegen mit einem 10er Melkstand. Aus einem Teil der Milch wird Bioeis hergestellt, wobei der Anteil bei ca. 80% Kuhmilcheis und 20% Ziegenmilcheis liegt und mehr als 60 verschiedene Eissorten produziert werden. Die Schülerinnen und Schüler waren beeindruckt von den vielfältigen Maschinen und den unterschiedlichen Landwirtschaftsbetrieben.

 

Land Tirol investiert in die LLA-Lienz 2,5 Millionen Euro

Seiten

Subscribe to LLA-Lienz RSS