Vorstandssitzung

Am Donnerstag, 24. Mai 2012 luden die Bundesvorstehung des Tiroler Bauernbundes und des Landesbauernrates im Südtiroler Bauernbund zu einer gemeinsamen Vorstandssitzung in die LLA-Lienz ein.

Nach der Begrüßung durch die Landesobmänner LH-Stv. Ök.-Rat Anton Steixner und Leo Tiefenthaler beschäftigte sich das Gremium mit folgenden Themen:

Flächensicherung, GAP-Schwerpunkte, Junglandwirte und Betriebsübergabe, Kommunikation für die Landwirtschaft.

DI Hermann Stotter und Gebietsbetreuer Ing. Thomas Steiner referierten über Naturschutz und Landwirtschaft im Nationalpark Hohe Tauern

Magnus Gratl und Direktor Dr. Siegfried Rinner berichteten in einer Kurzpräsentation über die Aktion Dorf "Dorf ohne Leben" und des SBB Konzeptes gegen die Abwanderung