LLA-Schulschluss ist ein Fest!

Traditionell begann die Schulschlussfeier an der LLA-Lienz mit der hl. Messe gefeiert von Jean Paul Ouédraogo mit Eltern, Absolventen und Festgästen. Für unseren Direktor DI Alfred Hanser war das die letzte Schulschlussfeier in seiner langjährigen Funktion als Schulleiter. So prominent und zahlreich vertreten waren die Ehrengäste selten. In seinem Rückblick war Hanser sichtlich stolz, dass die LLA-Lienz einen festen Platz in der Osttiroler Schullandschaft hat und dass vieles erreicht werden konnte: So hat sich die Anzahl der SchülerInnen in seiner Dienstzeit verdoppelt, hat die Erwachsenenausbildung mit Facharbeitern und Meistern einen festen Platz. Das Land Tirol – als Schulerhalter – hat Jahr für Jahr Geld investiert um in Schule und Internat beste Rahmenbedingungen für eine moderne zeitgemäße Ausbildung zu schaffen. Die pädagogischen Herausforderungen haben sich auch durch die sozialen Netzwerke in einer offenen Gesellschaft verändert. Die drei Klassenvorstände Ing. Petra Moser, Dipl.Ing Isabella Pohn und Ing. Mag. Markus Einhauer überreichten an die 69 Absolventinnen und Absolventen unterstützt durch die Ehrengäste die Zeugnisse und Facharbeiterbriefe. Schülerinnen und Schüler zeigten in zwei PowerPoint-Präsentationen die Highlights der letzten drei Jahre: Exkursionen, Lehrausgänge, Feste und Feiern im Internat, der praktische Unterricht, Abschlussprüfungen...  LH-Stv. ÖR Josef Geisler bedankte sich bei allen Lehrpersonen für die wertvolle pädagogische Arbeit. Lehrerinnen und Lehrer an den landw. Schulen vermitteln nicht nur den Lehrstoff, sondern begleiten, betreuen und beraten Schülerinnen und Schüler während der gesamten Schulzeit. Geisler bedanke sich für das Land Tirol besonders für den Einsatz und das Geschick mit dem Hanser in den letzten Jahren die Schule geleitet hat und ein positives Klima aufbauen konnte. Diesem Dank schloss sich der Leiter der Abteilung für das landw. Schulwesen Jagd und Fischerei HR Dr.Franz Krösbacher an: Es ist mir ein besonderes Anliegen dem Direktor  Hanser zu danken, dass er mit einem hohen Maß an Fleiß, Zähigkeit und Loyalität mit der Schulabteilung zusammengearbeitet hat. Hanser hat immer gute Kontakte mit den landw. Organisationen gepflegt. Dafür bedankte sich Ing. Adi Huber von der Sozialversicherungsanstalt der Bauern, der bei dieser Gelegenheit an Fam. Silvia und Robert Webhofer, Oberrieserhof in Panzendorf die Sicherheitsplakette überreichen konnte. Die Ära Hanser geht im August zu Ende. Mit 1.9.2017 wird Prof.Ing.Mag.Markus Einhauer der neue Direktor der LLA-Lienz sein. ÖR Geisler wünschte Markus für diese herausfordernde Aufgabe alles Gute und viel Erfolg.