Landeshauptmann besuchte LLA-Lienz

Im Rahmen seiner Osttirol-Tour besuchte der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter die LLA-Lienz. Direktor DI Alfred Hanser stellte die Schule vor, Landesschulinspektor DI Dr. Stefan Prantauer bedankte sich beim Land Tirol und bei der Tiroler Landesregierung für den modernen Ausbau der Schulen und für den Einsatz für die Schülerinnen und Schüler aus den ländlichen Regionen. Der Landeshauptmann war sichtlich erfreut über die musikalische Umrahmung der Feier durch den Schulchor unter Leitung von Frau Ing. Andrea Köck-Sint. Mit dabei war auch LM Landtagsabgeordneter Martin Mayerl, der ja selbst auch ein Absolvent der Schule ist und an der LLA-Lienz die Meisterausbildung absolvierte. LH Platter zeigte großes Interesse an der bäuerlichen Berufsausbildung in Lienz.