Internat

Einen wichtigen Beitrag zur Entfaltung der Persönlichkeit bieten die den Schulen angeschlossenen Schülerheime. Neben betreuten Lerneinheiten gibt es in der Freizeit Spiel, Spaß und Freiraum für persönliche Kontakte und die Möglichkeit zur musischen und kreativen Freizeitgestaltung.

Die monatlichen Kosten für das Internat betragen
im Schuljahr 2016/17    316,-- Euro pro Monat.


Auf die Gewährung von Schul- und Heimbeihilfen wird hingewiesen.
Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen, deren Wohnsitz in Tirol ist, können bei der Kulturabteilung des Landes Tirol (Landesgedächtnisstiftung) um Beihilfe anzusuchen.

 

Es besteht auch die Möglichkeit alternativ zum Internat das Tagesschülerheim zu besuchen. Die Kosten für die Betreuung und das Mittagessen betragen pro Monat 158,-- Euro.