Festliches Abendessen

Eine ins Leben...

Unter dieses Motto stellten heuer die Schülerinnen der Abschlussklassen BHM das Bankett, zu dem sie am 7. März die Eltern, LehrerInnen und Bedienstete einluden. Im Rahmen des praktischen Unterrichts Veranstaltungsmanagement organisierten zehn Schülerinnen des Ausbildungsschwerpunktes Betriebsorganisation und Ernährung dieses Festessen. Fächerübergreifend und handlungsorientiert wurde die Aufgabe gestellt, diesen Abend unter einem bestimmten Motto zu planen und durchzuführen. Mit großem Engagement und viel Freude plante das Team die Arbeitsschritte und Arbeitseinteilung, stellte ein 6-gängiges Menü zusammen, fertigte die Einladungen, die Raum- und Tischdekoration, die Menükarte und das Give-away. Bei der Menüzusammenstellung achteten sie besonders darauf, die Grundsätze als ausgezeichnete Genussschule zu garantieren. Die Lebensmittel kommen vorwiegend vom Schulbetrieb und werden im praktischen Unterricht in der Milch- und Fleischverarbeitung und in der Lehrküche hergestellt. Neben den fachlichen Kompetenzen Servieren, Kochen, Produktverarbeitung und Kreatives Gestalten sind die Schülerinnen auch gefordert, ihre Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, ihre Kenntnisse in der digitalen Textverarbeitung sowie ihre sozialen Kompetenzen zeigen.
Die 60 Gäste genossen diesen Abend in vollen Zügen und nicht nur die Eltern sind stolz auf die hervorragenden Leistungen ihrer Töchter. Ein besonderer Dank gilt allen Kolleginnen und Kollegen, die mit ihrem Engagement die Schülerinnen fachlich und pädagogisch begleiten.

Weitere Bilder in der Fotogalerie