Facharbeiterbriefverleihung 2015

Den Absolventinnen und Absolventen der beiden Fachrichtungen Landwirtschaft bzw. Betriebs- und Haushaltsmanagement wurden im Rahmen einer würdigen Feier von den KlassenvorständInnen Margit Ortner, Sigrid Ortner, Karin Ebner und Thomas Zwischenberger und den Ehrengästen die Zeugnisse und Facharbeiterbriefe verliehen. Jean Paul Ouédraogo – selbst Absolvent der Schule - feierte zu Beginn eine von den Schülern mitgestaltete hl. Messe. Direktor DI Alfred Hanser betonte die besonderen Leistungen und die Vielfalt der Ausbildung und dankte den Lehrkräften, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schule und dem Land Tirol für die hervorragenden Ausbildungsvoraussetzungen. Im Praktischen Unterricht wurde in den letzten Jahren die Produktverarbeitung forciert z.B. Milch- und Fleischverarbeitung. So erreichten die LLA-Produkte bei der 7. Kärntner Käse-, Joghurt- und Butterprämierung hervorragende Platzierungen. Der Obmann der Kärntner Direktvermarkter Anton Heritzer und Susanne Linecker-Grausberg freuten sich über diesen Schwerpunkt der Schule und auch darüber, dass es bei den bäuerlichen Produkten im Ab-Hof-Verkauf mehr Nachfrage wie Angebot gibt. Die Ehrengäste Bezirksbäuerin Michaela Pitterl, Kammerobmann Ing. Konrad Kreuzer, Landtagsabgeordneter DI Hermann Kuenz und Landesschulinspektor DI Dr. Stefan Prantauer lobten die Ausbildung und den Einsatz in der LLA-Lienz und gratulierten den Absolventinnen und Absolventen und schlossen mit  den besten Wünschen für den weiteren Lebensweg. Zum Abschluss der Feier bedankten sich die beiden Schülervertreter Stefanie Waldner und David Mietschnig.

 


Die Absolventinnen der Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement mit den Ehrengästen

 


Die Absolventen der Fachrichtung Landwirtschaft

 


Die Schülerinnen und Schüler, die die Ausbildung mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen haben.