Bezirksredewettbewerb - LLA-Lienz stellt Sieger!

Mit großem Erfolg schnitt die LLA beim Bezirksredewettbewerb am 18. April in der Tiroler Fachberufsschule Lienz ab.
Mit ihrer Rede zum Thema „Kirche – das dunkle Regiment“ gewann Michaela Unterweger aus der 3FSH in der Kategorie Mittlere Schulen. Ebenfalls auf den obersten Stockerlplatz kamen Lea Bundschuh und Alina Sinn (1bFSH) in der Kategorie Neues Sprachrohr. Mit einem pointierten Streitgespräch brachten sie die typischen Konflikte zwischen Mutter und Tochter überzeugend dar.
Mit Anna Angermann und Selina Seiwald (1aFSH) mit ihrem gemeinsamen Beitrag zum Thema „Pferdefleischskandal“ sowie Regina Ortner und Sophie Steiner (beide 2bFSH) in der Kategorie Spontanrede war die Teilnehmerzahl aus der LLA so groß wie noch nie.

Wir gratulieren den Gewinnerinne recht herzlich und wünschen ihnen alles Gute und viel Erfolg, wenn sie am 14. Mai in Innsbruck beim Landesredewettbewerb den Bezirk Osttirol und die LLA Lienz vertreten.